Mittwoch, 14. Juli 2010

Hubschrauberdecke

Ich habe mich diesmal für ein klassisches Binding entschieden (sogar hinten von Hand angenäht..uh :o)) aus einem karierten dunkelblauen Stoff. Es passt klasse finde ich.

Fertig ist die Decke jetzt 94cm im Quadrat gross und hat hinten Teddyplüsch und gleich eines meiner neuen selbstgestempelten Logos - yeah ! Ich hoffe sie findet fix ein neues Heim. Hier ein paar Bilder der Decke :



Und dann sind ja meine Stempelsachen endlich komplett ! Ich habe also dieses alte Stempelset bestellt und 2 mal Stoffstempelfarbe. Das Ergebnis ist total klasse - ich liebe diese selbstgemachten Labels und ich kann mir immer einen Lieblingsstoff greifen und los gehts !

Kommentare:

Anette hat gesagt…

Die Decke ist echt super süß! Bewundere immer wieder deine kitschigen Ideen :-) Auch wenn ich sicher deiner Zielgruppe schon ein Weilchen entfleucht bin... spricht mich voll an :-)

Wo hast du denn das Stempelset bestellt und wo um himmels willen gibt es extra Stempelfarbe für Stoffe? Ich hätte das eiskalt mit nem Pinsel draufgeschmiert =)

Gruß Anette

toll-patchig hat gesagt…

Huhu Anette !

Ich habe beides bei DaWanda bekommen. Hier ein ähnliches Stempelset von der total netten Verkäuferin:

http://de.dawanda.com/product/10896598--VintageStempelSet-ABC-1920-Famos-

und hier die Farbe:
http://de.dawanda.com/product/8906478-Stempelkissen-fuer-Stoffdruck-Poppy-Red

Da ich gar keine Stoffmalfarbe hatte, habe ich mich gleich für Kissen entschieden. Definitiv total kleckerfrei :D

Ich hoffe, jetzt werde ich nicht auch noch stempelsüchtig :P

LG Virginia

seifentier hat gesagt…

hallo Virginia,

danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Ich wohn in Baden-Württemberg am Fuße es Schwarzwalds in Merklingen bei Weil der Stadt.

Grüßle von Ines

Ingrid hat gesagt…

Hallo Virginia,

die Kinderdecke ist ja wirklich Zucker!! Du hast echt tolle Ideen!

Darf ich fragen, ob Du die kuschelige Rückseite mitgequiltet hast, oder hast Du erst gequiltet und dann die Rückseite drangenäht?

Ich finde nämlich, dass sich so ein Teddyplüsch so schlecht quilten lässt. Bin neulich daran gescheitert und habe dann doch Fleece als Rückseite genommen. Teddy wäre aber doch schöner gewesen.

Liebe Grüße

Ingrid C.

toll-patchig hat gesagt…

Huhu Ingrid !

Irgendwie habe ich den Kommentar jetzt erst gesehen :/

Ich quilte in der Tat die Teddy Rückseite nicht mit. Ich mache ein Sandwich mit einer einfachen weißen Baumwollrückseite zum Quilten. Den Teddystoff haben ich erst vor dem Binding hinzugefügt und dann von Hand an zig Stellen mit dem Vlies verbunden. Es ist zwar mehr Arbeit und man braucht mehr Stoff, aber ich finde so plattgewalzten Teddystoff durchs Quilten weder schön, noch toll anzufassen.
Fleece muss ich auch endlich mal probieren, das ist ja echt eine Alternative.

LG Virginia