Freitag, 23. November 2012

zack zack kleingeschnitten die Zick Zacks

Ich konnte es nicht mehr aushalten und musste sie kleinschneiden. Vorallem, weil ich vor ein paar Tagen bei "..just Quilts" das tolle Muster "Which Way" entdeckt habe, für das sie wundervoller Weise sogar ein Tutorial geschrieben hat. Ganz einfach mit allen Maßangaben, kann man sofort loslegen: Danke !

Ich werde mehr Pfeile machen, da ich gerne auf eine andere Größe am Ende kommen würde. Aber mal gucken :)

In Ermangelung einer Designwand (und Aufhängemöglichkeit für diese) kann ich leider nicht den ganzen Quilt vorher planen und werde jetzt erstmal immer kleine Einheiten produzieren, die ich dann auf dem Boden auslegen und flott von da wegnähen kann. Der ganze Quilt kann einfach nicht über Tage auf dem Boden liegen, das endet böse hier mit den Kids.



Ich bin gespannt, wie das nachher mit den ganzen Zacken aussieht !
Wenn das schick wird, muss ich den Quilt unbedingt nochmal mit grösseren Pfeilen nähen. Da ich aber 10x10inch Quadrate der Chevrons bestellt habe, ging verdoppeln der einzelnen Maße nicht. Befürchte, dann muss ich wohl selbst mal rumrechnen, um das 10x10inch Quadrat besser auszunutzen. Urgs..gar nicht so mein Ding.
Diese Teile sind mir persönlich nämlich einen Tick zu klein. Das ist so fummelig :)

Mal gucken, wie weit ich am Wochenende komme, nach diesen Zuschnitten da, sind leider wieder erstmal die Kindergartentaschen und Pullover für dn Shop dran...humpf...aber muss ja.

Kommentare:

Babydoll1962 Kreativ Ecke hat gesagt…

hey kleiner Tip, ich habe auch keine Desinerwand. Aber ganz alte Bettlaken von Oma. kann man Prima auslegen und fesstecken so lässt es sich auch gut planen.
Übrigens toller Stoff und das wird ein Hammerquilt das sehe ich jetzt schon !
Tschüss
Doris

Steffi´s Candy Quilts hat gesagt…

Hallo Virginia!
Vielen Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog. Da mußte ich doch gleich mal gucken kommen, und was sehe ich? Das sieht ja schon richtig klasse aus! :-) Die Chevron Stoffe machen sich echt gut für die Pfeile.
Viel Spaß beim Weiternähen, ich bin gespannt wie groß Dein Quilt wird.
Liebe Grüße, Steffi