Donnerstag, 18. Februar 2010

Tadaaaaaaa ! 100 ! Verlosung, Giveaway oder auch "was für lau"

Da ist er nun, der 100ste Eintrag.

Warum gerade heute ? Weil ich so gefrustet bin, daß ich wenigstens noch etwas Schönes heute machen muss.

Frust: Meine Nähmaschine (Pfaff Creative 2170) ist WIEDERMAL per Post zum Kundendienst. Mich beschleicht das Gefühl, daß ich eine jener Maschinen erwischt habe, die niemals laufen werden. Ich habe bereits ein wenig recherchiert und von vielen ähnlichen Fällen gelesen bei diesem Maschinentyp. Ersatzmaschine = Fehlanzeige bei meinem Händler und ich sitze hier mit Aufträgen..supi ! Soviel zum Frust..nun zur Lust :D

Lust: Es gibt etwas zu gewinnen, weil Ihr so tapfer ward und alleine schon dieses Posting bis hierhin ertragen habt, ganz zu schweigen von den 99 davor !

Was isses denn ?

Was sollte es bei mir anderes sein, als kunterbunte Farbscraps ? Der 1. Preis ist jeweils ein Päckchen von diesen hier:

einmal in der Grösse 11,5cm² und einmal in 6,5cm². Wer sie nicht kennt: Es sind jeweils 40 farblich aufeinander abgestimmte Stoffquadrate namenhafter Designer. Alle sind gemustert, kein Uni-Stoff ist dabei.

Der 2. Preis sind 2mal die kleinen Schnipsel.

Vielleicht wollt Ihr jetzt gar nicht mehr wissen, wie Ihr teilnehmen könnt, aber für alle anderen geht das so: Hinterlasst mir einen Kommentar, was Ihr mit den Stoffschnipsel anstellen würdet. Ihr müsst sie ja nicht vernähen, ich hatte schon sehr viele Käufer, die daraus Ohrringe, Postkarten oder Girlanden (fragt mich nicht wie) gemacht haben. Entscheiden tut allerdings am Ende der Zufall.

Wer nicht gewinnt, sie aber trotzdem haben möchte: Es wird in 1-2 Woche neue in meinem Shop geben, gerade sind sie ausverkauft.

Dann legt mal los ! Die Gewinner werden am Sonntag Abend zur Spielfilmzeit ermittelt !

Viel Glück und vielen Dank für Eure Treue !

Liebe Grüsse Virginia

Kommentare:

Pollys Landliebe hat gesagt…

Liebe Virginia,
ersteinmal:Kopf hoch, der Tag kann nur besser werden!
Deine Idee zur Verlosung finde ich super.
Hier meine Idee: ich würde verschiedene Minizuckertüten daraus nähen und am Tag der Schuleinführung meines Jüngsten als Deko verwenden!
Ich schicke dir herzliche Grüße POlly

froschprinzessin hat gesagt…

Hallo Frau TollPatchig,
herzlichen Glückwunsch zum 100ten ;-)
Du möchtest wissen, was es werden würde? Ein Quilt im Stil von Natalie Lymer, ich liebe grad die Symbiose aus patchen und sticken...
LG von Annette

Christine hat gesagt…

Hallo!
Wow, die Farben und Muster sind toll! Ich würde daraus viele kleine Schmetterlinge machen und sie auf eine Wanddekoration nähen, um endlich den Frühling anzulocken! Das wäre der HIT! :D

Lg, Christine

Lotte hat gesagt…

hallo
keine ahnung was ich daraus zaubern würde *lach. da bin ich ehrlich, aber die sidn so shcön, dass ich bitte in den lostopf springen möchte...

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Virgina,
ohh nee, das ist ärgerlich mit deiner Pfaff. Hoffentlich hast du sie bald wieder.
Deine Stoffe sind wunderschön und ich glaube ich würde daraus eine Frühlingsdecke für den Tisch nähen.
Liebe Grüße
Gisela

madrina hat gesagt…

Hallo,
ich habe da so eine wunderschöne, frühlingshaft bunte Tasche vor Augen und würde daher gerne bei der Verlosung mitmachen.
Danke!
Viele Grüße

Renate hat gesagt…

Hallo Virginia,
da stelle ich mich ganz schnell an und hebe den Finger. So schöne Scraps in so tollen Farben, die könnte ich gut gebrauchen.
Die Geschichte mit der Maschine ist wirklich ärgerlich. Ich drücke dir die Daumen, damit diesmal alles o.k. wird.
LG Renate

Nini hat gesagt…

Hallo Virginia,
das mit deiner Maschine tut mir leid. Wir haben GsD eine Werkstatt hier bei uns in der Stadt.
Ich würde die Scraps für meinen Nearly Insane verwenden. Ich bin gerade am Stoffe sammeln und Anfang Mai möchte ich mit dem nähen anfangen.

Liebe Grüße
Nicole

Floh hat gesagt…

Ich werde einen kunterbunten frabenfrohen Lust auf Frühling Mini-Quilt nöähen!

Ingrid hat gesagt…

Hallo Virginia,

ich lese so gerne in Deinem blog, er inspiriert mich immer wieder.

So würde ich zB. aus einigen dieser bunten Stoffstückchen für meine Tochter eine Stifterolle nähen, den Rest zu einer Girlande verarbeiten. Und die würde sicher nicht nur an Geburtstagen hängen!

Liebe Grüße
Ingrid

Anja hat gesagt…

Hallo Virginia!
Also, erstmal finde ich es sehr großartig von dir, dass du was verschenken möchtest!

Ich würde mit den wunderschönen Stöffchen eine Domino-Tischdecke nähen und dann meine Maschinenquiltfähigkeiten erweitern ;o)

Liebe Grüße,
Anja

Brigitte hat gesagt…

Liebe Virginia,
ich schaue immer wieder gerne in deinem Blog vorbei.
Die Stöffchen würde ich erst einmal
ganz lange anschauen und mich daran erfreuen. So frisch und modern.
Nach einiger Zeit würde ich mir einen
Tischläufer für den Eßtisch nähen.
Liebe Grüße, Brigitte

stufenzumgericht hat gesagt…

Deinen Frust kann ich gut nachvollziehen, tröste dich vielleicht damit, dass selbst die tollste NähMa so ihre Macken hat. Meine Bernina QE ist auch so eine Diva, die ich manchmal aus dem Fenter werfen könnte *LOL* Aber ein Händler ohne Ersatzmaschine, das geht ja gar nicht :-( Also, den tät' ich wechseln...
Mit den Stoffquadraten würde ich einen Scrapquilt machen und sie mit ganz viel schwar-weißen Pünktchenstoffen kombinieren. Die Reste würde ich wild aneinander nähen und mal schaun, wie weit ich damit komme. Herzlichen Glückwunsch übrigens zum 100. Post und zu deinem schönen Blog!
GlG, Martina

bveri1@gmx.de hat gesagt…

was für ein Elend mit der Näma. Ich bin auch immer total gefrustet, wenns mal wieder nicht läuft, umso schöner, wenn der Werkstattaufenthalt wieder überstanden ist :-)
Die Scraps würde ich mit einem sehr sehr dunklem rot kombinieren und zum Quilt verarbeiten!!
lg Veri

Irmi hat gesagt…

So tolle Farben! Ich würde wahrscheinlich Ministifterollen oder Stiftetäschchen für meinen Sohn daraus nähen - für unterwegs zum Mitnehmen! Und wenn noch etwas übrig ist, dann eine Brieftasche für meine Große! Vielleicht auch Kissen für meine Teakholzmöbel . irgendwann muss das Frühjahr ja kommen!

Liebe Grüße vom Killewittchen
nedra.dawanda.de