Samstag, 15. September 2012

Hilfe, sie lebt noch !

Hallo Ihr Lieben !

Ja, wir leben noch- hier war nur einfach zuviel los und ich habe mir nie die Zeit genommen etwas zu posten.

Jetzt wird es hoffentlich erstmal ruhiger und hier ein kleiner Überblick, was uns / mich gerade so umtreibt und beschäftigt.

Wir sind umgezogen und ich habe mir mein kleines Nähreich eingerichtet. In naher Zukunft möchte ich auch Zeiten anbieten, in denen man vorbeikommen kann zum Gucken und Anfassen. Aber dazu muss ich erstmal ein bisschen was produzieren, mal gucken wie schnell das geht *hust*
Die diesjährige Bestellflut an Kindergartensachen hat mich überrollt und ich kann es immernoch nicht fassen, daß soviele Leute meine Sachen gut finden und sogar kaufen.


Mein "Kleiner" ist tatsächlich schon 4 geworden und durfte-  kaum im neuen Heim angekommen -, gleich eine Party feiern - ich glaube der hat sich fix eingelebt. Diese Speisefarbenbombe gab es als Kuchen, aber ehrlich - nen Marmorkuchen hätte auch gereicht für die Kids. Allerdings wollte ich so einen Regenbogenkuchen ja schon lange ausprobieren (Regenbogenfarben und ich gehören ja einfach zusammen) und da musste halt der Geburtstag herhalten - Asche über mein Haupt. Geschmeckt hat er gut, wie gesagt: aber eher was für Erwachsene und nicht so für Kinder.


Der "Große" wird ja erst nächstes Jahr eingeschult, da er ganz knapp nach dem NRW-Einschulungsstichtag geboren ist. Sehr viele seiner Kindergartenfreunde sind allerdings in die Schule gekommen und auch ich merke jetzt, daß der Wille Schreiben und Lesen zu lernen einfach übermächtig ist. Wir sind zurückhaltend bisher und "üben" keine Buchstaben mit ihm, beantworten aber natürlich seine Fragen. Ich finde es gerade sehr schwierig den Wissensdurst und die Freude am Lesen- und Schreibenlernen nicht auszubremsen. Er möchte es sehr und übt alleine und merkt sich alles. Er versucht im Rahmen seiner Möglichkeiten schon Sätze zu schreiben oder beschreibt Bilder, die er gemalt hat. Andererseits steht das "eigentlich" auch erst in einem Jahr für ihn an und es wird ja immerwieder abgeraten, daß Kinder schon vor Schuleintritt lesen und schreiben können. Da er unser erstes "Schulkind" wird, machen wir uns mit Sicherheit zuviele Gedanken über alles.




Endlich habe ich mal wieder die Möglichkeit und auch Zeit an einer Babydecke zu arbeiten. Den Anfang möchte ich euch schonmal zeigen, ich bin sehr gespannt, wie sich nachher alles zusammenfügt, was ich mir so ausgedacht habe.
Der Löwenstoff ist einfach traumhaft..die ganze Serie ist ein Traum und kam mit der vorletzten USA Lieferung angeschippert.



Hoffentlich bis bald und viele Grüße jetzt aus Dortmund !

Virginia

Kommentare:

Aprikaner hat gesagt…

schick sieht es bei Dir aus und schön das es hier auch wieder was zu lesen gibt ;-)

sei lieb gegrüßt
anja

Floh hat gesagt…

Sieht toll aus! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und zum Erfolg ;)