Sonntag, 20. Februar 2011

Krabbeldecke - Hund

Puh geschafft ! Ich sehe immernoch lauter Kreise vom Quilten vor mir, obwohl das Binding annähen ewig gedauert hat und meinen Mittelfinger arg in Mitleidenschaft gezogen hat. (Da hat man allerlei modernen Schnickschnack hier, aber nicht einen vernünftigen Fingerhut - gibt es sowas ? Asche auf mein Haupt)

Die Decke ist am Ende 100*100cm groß geworden und wird morgen den Eltern übergeben. Ich hoffe, sie gefällt ihnen und der kleine Racker fühlt sich wohl darauf und zieht dem Hund mal ordentlich die Ohren lang :D


Kommentare:

Anja hat gesagt…

Wie süß! Diesem Hund würde ich auch gerne die Ohren langziehen!
LG,

Anja

die wuki.me Nancy hat gesagt…

Du Verrückte! Das sieht toll aus :)

Sportmops lernt nähen hat gesagt…

Hallo Virginia,
der Hund ist zuckersüß, einfach toll!!
Und das mit dem fehlendem Fingerhut in einem Hightechhaushalt kommt mir irgendwie bekannt vor, hihi.
Liebe Grüße aus Mannheim
Simone

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Virginia,
was für eine tolle Krabbeldecke und soooo ein schöner Stoff, von dem knuffigen Hundi ganz zu schweigen!!! GlG, Martina