Sonntag, 24. Januar 2010

Fertig zum Quilten




Die Decke mit dem Schmetterling ist nun soweit fertig und kann sich auf das Quilten freuen. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich wieder so ein flächendeckendes Muster mache oder nicht. Wahrscheinlich werde ich mich aber eher mit Blümchen in der Mitte austoben und den Rand geometrisch halten.
Ich habe mich diesmal gegen ein Binding entschieden, weil mir spontan die Idee mit den Zipfel oben und unten kam. Deshalb wurde die Decke nur verstürzt.



Die Rückseite ist ein traumhafter Flanellstoff von Anna Maria Horner: Folksy Flannel Saffron Village - das Gegenstück Plum Village (eher pinkig) habe ich gerade auch für eine Decke als Rückseite verarbeitet, die darf ich Euch aber noch nicht zeigen. Beide sind wirklich ganz traumhaft weich und lassen sich fantastisch verarbeiten. Eine ganze andere Qualität als dieser Standard Hemden Flanell - traut Euch ruhig ran an diese Stoffe, sie sind jeden Cent wert finde ich !
Die Vorderseite ist Kona Cotton white und dann ein paar Päckchen meiner Scraps.
Ich bin schon gespannt, wie sie am Ende dann aussieht :D

P.S.: Man, meine Kamera macht wirklich keine guten Bilder..und ich habe schon soooooooooo viele gemacht, bis eins mal annähernd scharf war...grrrrrrrrrrrrr.

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Hallo Virginia!

Deine Decke ist superschön geworden!
Darf ein glückliches Kind damit kuscheln?

Liebe Grüße,

Anja

Floh hat gesagt…

Kommt der Frühling bald?? Hier bei mir sind noch -10°C - die Decke läßt mich in Gedanken in den April wandern..

Nini hat gesagt…

Hallo,
ich bin begeistert!!! Ich liebe Schmetterlinge.
Liebe Grüsse
Nicole

hanna hat gesagt…

Hi, ich schaue mir gerade ein paar Blogs an um neue Ideen zu sammeln. Ich nähe derzeit viel Kinderstoffe und
Patchworkstoffe. Lieben Gruss.